Überspringen zu Hauptinhalt

Gestion d'archives

Nachhaltigkeit: ein Grundprinzip bei docuteam

Unser Geschäftsmodell ist voll und ganz auf die nachhaltige Verfügbarkeit von Informationen ausgerichtet. Auf lange Frist werden diese Informationen oftmals zu Kulturgut. Entsprechend ist Nachhaltigkeit ein Prinzip, das wir in jeder Hinsicht verfolgen.

Nachhaltige Kundenbeziehungen

docuteam strebt danach, langjährige Kundenbeziehungen aufzubauen. Die Archivierung ist ein ganz grundsätzlich auf Langfristigkeit ausgelegtes Gebiet. Unsere Kunden können darauf vertrauen, dass wir auch nach vielen Jahren noch für sie da sind.

Standards

Damit unsere Archivarbeit ihren Wert nicht verliert, stützen wir uns auf internationale Standards. Dadurch entstehen langfristige, verlässliche Datenstrukturen. Wir verzichten darauf, Barrieren zu errichten, die den Wechsel zu einem anderen Anbieter verunmöglichen. Wir möchten durch unsere Leistung überzeugen und nicht die Kunden an uns ketten.

Nachhaltige Mitarbeiterbeziehungen

Unsere Vertrauenskultur, die anspruchsvollen und häufig wechselnden Tätigkeiten und Projekte sowie die Delegation von Aufgaben ermöglichen eine selbständige Arbeitsweise und fördern die intrinsische Motivation unserer Mitarbeitenden. Bei den Arbeitsbedingungen achten wir besonders auf die Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.

Nachhaltiger Umgang mit Wissen

Mit gezielter Weiterbildung und einer aktiven Feedback-Kultur fördern wir das Lernen unserer Mitarbeitenden. Wir verpflichten sie zu einem Beitrag zur lernenden Organisation, die wir sein wollen. Wir bilden Lernende und Praktikanten aus und leisten als Referenten einen Beitrag zur Ausbildung Dritter, vor allem im digitalen Bereich: Archivarinnen und Archivare, Gemeindefachleute, Verwaltungsökonomen.

Nachhaltige Materialien

Für die physische Archivierung setzen wir alterungsbeständige Materialien aus Schweizer Produktion ein. Ein Teil davon wird in Behinderteninstitutionen gefertigt.

Umweltverträglichkeit

docuteam bemüht sich, mit dem öffentlichen Verkehr zu Kunden zu gelangen, wo dies zeitlich vertretbar ist. Wir transportieren Archivalien zu uns, um sie zu ordnen und zu verzeichnen. Damit vermeiden wir das tägliche Reisen zum Kunden. Dank einer neuen Fassade (2015) und neuen Beleuchtungsmitteln (2018) konnten wir den Energieverbrauch in unseren Büros in Baden wesentlich senken.

An den Anfang scrollen